Mit wenig Zeit im Gepäck das Hinterland im Yukon kennen lernen . Wildnis Erlebnis - Kanu Fahren und eine Wanderung als Bereicherung Ihrer Yukon Reise

Auf dem Takhini River die Faszination des Kanu fahrens erleben und Grundkenntnisse dazu erlernen.

Idealer Familien Trip mit Camping Abenteuer und Lagerfeuer Atmosphäre oder für interessierte Paddler die Ihre Grund Kenntnisse aufpolieren möchten.

Die Umgebung des Kusawa Lake mit den Küsten Bergen bildet einen spektakulären Rahmen dafür.

Eine Wanderung zu Beginn schaftt uns einen grandiosen Überblick auf den Kusawa Lake, die Küsten Berge und den Takhini River, auf dem wir am nächsten Tag paddeln.

Weite offene Sub Alpine Landschaft verspricht  viele Aussichts Punkte  nachdem wir entlang des Bach Laufs auf dem nahen Berg Rücken schnell an Höhe gewinnen. Dall Schafe können von hier aus oft beobachtet werden.

Direkt vom Kusawa Lake starten wir unsere Paddel Tour für die nächsten 2 Tage, komplett Ausgerüstet für ein gemütliches Camp am Abend.

Das gut fliessende Glas klare Wasser des oberen Takhini ist ein Genuss im Kanu. Mit einer guten Einführung ins Kanu Fahren des Guide, beherrschen Sie schnell die nötigen Manöver um das Boot zu kontrollieren. Auch ohne viel zu paddeln  nimmt uns die Strömung mit, entlang einladender Sand Strände und Bach Einmündungen, die zum Anlanden und Erkunden einladen. Inseln teilen gelegentlich den Fluss, bilden gute Foto stops oder auch die Möglichkeit nach Blaubeeren zu sammeln.

Ein besonderes Highlight ist eine kleine Sand Wüste, die sich bis zum Fluss erstreckt.  An den Bach Einmündungen  versuchen wir unser Abend Essen mit einem frisch gefangenen Fisch zu bereichern.

Am späten Nachmittag richten wir ein gemütliches Wildnis Camp ein. Ihr Guide kocht für Sie am Feuer ein köstliches Mahl und vermittelt  viele Kniffe um in der Natur komfiortabel zu leben Die Nacht im Zelt  am Fluss wird zu einem bleibenden Erlebnis. Tage sind lang und es wird kaum dunkel im Sommer.

Je nach ihrem Wunsch kan diese Kanu Tour als ein gemütlicher Familien Trip durchgeführt werden. Falls  gewünscht, eignet sich der Takhini auch ideal um Kanu Manöver und Paddel Techniken zu üben, zu verbessern und vielleicht sich hiermit auf eine eigene Tour vorzubereiten.

Wir richten uns ganz auf Ihre individuellen Wünsche ein

buchen

Reiseverlauf:

1. Tag
Ankunft in Whitehorse. Wir holen Sie am Flughafen oder an Ihrer Unterkunft dort ab.Abhängig von Ihrer Ankunfts Zeit schauen wir uns noch den Miles Canyon mit seinen Basalt Wänden des Yukons in Whitehorse an. Anschliessend fahren wir ins Ibex Valley, der Basis von Yukon Wild. Hier schlagen wir unser Zelt Lager für die Nacht auf.  Auf Wunsch können wir für 2 Personen auch unsere rustikale Gäste Blockhütte anbieten. BBQ und Lager Feuer am Abend

2.Tag
Nach einer kurzen Fahrt erreichen wir bereits den Kusawa Lake und den Start Punkt unserer Tages Wanderung. Entlang des Bach Bettes erreichen wir schon bald die Flanke der Kusawa Ridge, die sich zum Bachbett neigt. Schon in wenigen Minuten auf dem Schafs Pfad erreichen wir offenes Gelände mit freier Sicht in alle Richtungen. Mit jedem weiteren Schritt wird die Aussuicht weitläufiger auf den Kusawa Lake, die Coast Mountains und bald auch auf das Takhini Tal.
An einem geeigneten Plätzchen mit grandioser Aussicht  halten wir unsere Mittags Rast. Je nach Anspruch, und Fitness können wir die Wanderung bis zum nächsten Aussichts Gipfel verlängern.

Zurück am See beladen wir die Kanus für die nächsten 2 Tage. Nur eine kurze Etappe bringt uns zu unserem ersten Wildnis Camp am Ende des Sees.Ihr Guide wird Sie zu Beginn gleich mit den  nötigen Paddel Schlägern vertraut machen um mit Freude im Kanu unterwegs zu sein.

3. Tag
Nach einem herzhaften Frühstück brechen wir auf und lassen uns von der Strömung des Takhini mitnehmen. Die beeindruckende Berg Landschaft und das sprudelige Wasser konkurrieren um unsere Aufmerksamkeit. Ausserdem  möchte niemand verpassen einen Elch, Karibou oder Weiskopf See Adler zu entdecken.

Auf jeden Fall haben wir genügend Zeit für Stops zum Fotografieren oder Erkunden.Wie zum Beispiel an einem der Sand Strände, der sich zur kleinen Sand Wüste am Takhini ausdehnt. Aber auch die vielen Bach Einmündungen laden ein zum Angeln, um das Abend Essen zu bereichern.

Ein kurzer Weg führt vorbei an den Stromschnellen des Takhini. Ihr Guide bringt stattdessen Kanus und Ausrüstung sicher auf die andere Seite. Ein toller Foto Spot auf jeden Fall.

Nach einem Tag spannender Eindrücke bauen wir schliesslich unser Fluss Camp auf, für eine weitere Nacht in der Wildnis.

4. Tag

Das Tal weitet sich heute etwas und die gemütlichere Strömung lässt viel Zeit um die Seele baumeln lassen. An hohen Steilufer  verdeutlichen wie sich diese Landschaft durch die letzte Eiszeit entwickelt hat. Am Nachmittag erreichen wir unseren End Punkt an der Ibex Valley Brücke.

Von hier bringen wir Sie zurück nach Whitehorse für Ihre Weiter Reise

 

Ausrüstungsliste Schnupper Tour